*
Header-links
blockHeaderEditIcon
Logo-shop
blockHeaderEditIcon
BIOFLY - biologische Milben-Schädlingsbekämpfung und natürliche Bestäubung durch Hummeln
Artikel Anzahl im Warenkorb
blockHeaderEditIcon
Menu-ueber-uns
blockHeaderEditIcon
Startseite    Shop    Kontakt  
Mein-Konto
blockHeaderEditIcon
Suche
blockHeaderEditIcon
Kategorien-Menu
blockHeaderEditIcon

Kategorien


 
paypal-liefer-infos
blockHeaderEditIcon

Lieferung und Zahlung:
Lieferung:
 nur in/nach Deutschland
Versandkostenpauschale: Euro 6,00
Zahlungsart: Vorauskasse und Paypal
​ 

ANDROLIS - Rote Vogelmilbe bekämpfen
ANDROLIS - Rote Vogelmilbe bekämpfen
Auf Lager
 
ANDROLIS®  Raubmilben sind aktive Jäger und verfolgen die roten Vogelmilben bis in die kleinsten Ritzen und Ecken Ihres Hühnerstalls.
 

33.90 EUR 
inkl. 19% MwSt. / zzgl. Versandkosten 
Lieferzeit: 3-5 Werktage
 
Optionen:
Verpackungseinheit
 

Raubmilbe ANDROLIS® (Androlaelaps casali) gegen Rote Vogelmilben


Verpackungseinheiten:

  • M  für 10 Hühner (in Ausbringhilfe) 
  • L   für 30 Hühner (braucht 2–3 Ausbringhilfen)
  • XL für 100 Hühner (braucht 3–4 Ausbringhilfen)
  • XXL für 250 Hühner
     
  • PRO (Landwirtschaft / Hühnerhaltung)
    Set Androlis & Taurrus PRO für 1.000 Hühner (auf Anfrage)


ANDROLIS®  Raubmilben sind aktive Jäger und verfolgen die roten Vogelmilben bis in die kleinsten Ritzen und Ecken Ihres Hühnerstalls. Diese Raubmilben fressen vor allem die jungen Stadien der Roten Vogelmilbe. ANDROLIS® kann auch bei kühleren Temperaturen eingesetzt werden und die Raubmilben haben eine lange Lebensdauer. ANDROLIS® kann vorbeugend sowie auch bei mäßigem Befall eingesetzt werden. 


Anwendung/Dosierung
ANDROLIS® wird bereits direkt abgefüllt in den Ausbringhilfen geliefert, oder bei größeren Einheiten, müssen diese ggf. noch in Ausbringhilfen (Flaschen oder Röhrchen) abgefüllt werden.
Vor dem Anbringen der Ausbringhilfen, werden die Deckel an der perforierten Stelle leicht eingedrückt. Ein praktischer Metallhalter erleichtert das Befestigen der Ausbringhilfen. Diese können auch mit sehr gut mit Kabelbindern befestigt werden. Sobald sich keine ANDROLIS® Raubmilben mehr in den Ausbringhilfen befinden, müssen diese ausgewechselt werden. 
Dies ist in der Regel nach 6-8 Wochen der Fall. Empfohlen werden mindestens 3-4 Aussetzungen. Beobachten Sie die Entwicklung des Befalls gut und führen Sie bei Bedarf weitere Aussetzungen durch. In großen Geflügelställen empfehlen wir zusätzlich zu den ANDROLIS® mindestens eine Ausbringung von TAURRUS®.
Nach 8 Wochen sind die Ausbringhilfen zu kontrollieren und eventuell zu entfernen, da ANDROLIS® nach einer Weile abwandern können.


Benötigte Mengen Ausbringhilfen 250 ml:
ANDROLIS® M           werden bereits in Ausbringhilfen geliefert
ANDROLIS® L            4 Stk.
ANDROLIS® XL          6 Stk.
ANDROLIS® PRO      16-20 Stk.
 

Benötigte Mengen Ausbringhilfen 500 ml:
ANDROLIS® M           bereits in Ausbringhilfen geliefert
ANDROLIS® L            2 Stk.
ANDROLIS® XL          3 Stk.
ANDROLIS® PRO       8-10 Stk.
 

Was sind ANDROLIS® Raubmilben?

Bei dem Produkt ANDROLIS® handelt es sich um eine milbenfressende Raubmilben. Diese Raubmilben sind ein natürlicher Feind der roten Vogelmilbe. Die Raubmilben bewegen sich schnell und fressen alle Stadien der roten Vogelmilbe. ANDROLIS® ist langlebig und hält sich gern auch in den feuchten Zonen des Hühnerstalls auf. Beonders in der Nähe von Tränken, Kotgruben oder in den Ausbringhilfen. Von diesen Zonen aus, gehen die gefräßigen Raubmilben auf die Jagd nach roten Vogelmilben. Schon relativ kurz nach der Ausbringung der Raubmilben vermehren sie sich. Dies geschieht natürlich in der Abhängigkeit vom Vorkommen der roten Vogelmilbe. Bis sich ein natürliches Gleichgewicht eingestellt hat, dauert es ca. 3-4 Wochen. Sollten keine Vogelmilben mehr im Hühnerstall  vorkommen, gehen die Raubmilben ein. Bei den ANDROLIS® Raubmilben handelt es sich um einheimische Milben. Der Einsatz von ANDROLIS® ist sicher und ungefährlich für Mensch und Tier.
 

Wie werden ANDROLIS® Raubmilben eingesetzt?
Entsprechend der Befallsstärke durch die rote Vogelmilbe werden die Raubmilben pro Hühnereinheit dosiert. 
Wir empfehlen Ihnen Androlis in Kombiantion mit TAURRUS® aus- zubringen. Beobachten Sie, wo Sie im Stall die meisten roten Vogelmilben feststellen. Kontrollieren Sie hierbei besonders die Ritzen, Ecken, Nester und die Unterseiten der Sitzstangen. 
Dort wo Sie die größte Population an roten Vogelmilben feststellen, bringen Sie die Raubmilben mit den Ausbringhilfen aus.
Mischen Sie das in Flaschen gelieferte Substrat mit den Raubmilben vor dem Ausbringen. 
Die Ausbringhilfen werden horizontal mit Metallhaltern oder Röhrchen mit Kabelbindern fixiert. Der Deckel der Ausbringhilfe muss zwingend eine senkrechte Fläche berühren, damit die ANDROLIS® Raubmilben erfolgreich die rote Vogelmilbe bekämpfen können. Zum Öffnen der Flaschen bitte die Mitte des Deckels vor dem Fixieren der Flaschen leicht eindrücken.


Wichtig:

  • Milben nicht unter 4 °C lagern.
  • Haltbarkeit: Nützlinge sofort nach Erhalt ausbringen.
  • Bitte beachten Sie, dass ANDROLIS® Raubmilben in den ersten Tagen ggf. in die Ausbringhilfen zurückkehren. Weiterhin wachsen in den Ausbringhilfen aus Eiern neue Raubmilben heran.
  • Es ist wichtig, sie nicht in nassen Bereichen auszusetzen (z.B. Waschen des Stalles).
  • Nach 6–8 Wochen die Ausbringhilfen kontrollieren und eventuell entfernen, da ANDROLIS® ggf. nach einer Weile abwandern.
     

Achtung:
Empfohlen werden mindestens 3-4 Ausbringungen im Abstand von 6-8 Wochen bei niedrigem Befall. 
Bei hohem Befall in Abständen von 2 Wochen. 
Raubmilben reagieren empfindlich auf milbenwirksame Mittel wie Akarizide und Silikatstäube (z.B. Gallo-Sec). Aus diesem Grund sollten Sie die Raubmilben erst ausbringen, wenn keine Ablagerungen von Silikatstäuben mehr vorhanden sind. Auch die Wartefristen von Akariziden sind unbedingt einzuhalten.


 

Dosierung:

  • M  für 10 Hühner (in Ausbringhilfe)
  • L   für 30 Hühner (braucht 2–3 Ausbringhilfen)
  • XL für 100 Hühner (braucht 3–4 Ausbringhilfen)
  • XXL für 250 Hühner
     
  • PRO (Landwirtschaft / Hühnerhaltung)
    Set Androlis & Taurrus PRO für 1‘000 Hühner (auf Anfrage)

Leere Ausbringhilfen und Clips sind separat erhältlich.


Art.Nr.: VMA-001
"" wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.
"" wurde Ihrer Wunschliste hinzugefügt.
Footer-03
blockHeaderEditIcon

Kontakt

BIOFLY
Moorweg 18
D 21261 Welle / Kampen

Tel. +49 (0)4188 / 891 381
Fax +49 (0)4188 / 891 383
info@biofly.de
www.biofly.de

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail